Warnung Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Cookies von dieser Website zu erhalten. OK

Henri Rousseau

Henri Julien Félix Rousseau war ein in Frankreich geborener Maler, der am 21. Mai 1844 geboren wurde und am 2. September 1910 starb. Er war ein Maler der postimpressionistischen Bewegung, er malte auf naive und primitive Weise. Er war nicht nur Maler, sondern auch Zoll- und Steuereintreiber namens Le Douanier. Er begann erst ernsthaft mit der Malerei, als er sich 1893 im Alter von 49 Jahren aus dem Offiziersdienst zurückzog, um hauptberuflich als Maler zu arbeiten. Seine Kunstwerke sind aufgrund seiner Arbeitsmoral Meisterwerke. Seine Arbeit hat mehrere Generationen von Avantgarde-Künstlern maßgeblich beeinflusst.

Gemälde, die heute von Henri Rousseau am bekanntesten sind, sind „Urwald bei Sonnenuntergang“, „Der äquatoriale Dschungel“, „Die Mahlzeit des Löwen“ und „Tropischer Wald mit Affen“. Die meisten Gemälde von Henri Rousseau sind Landschaften, mit viel Grün, sehr farbenfroh. Originalgemälde von Henri Rousseau werden von privaten Kunstsammlern und Kunstgalerien auf der ganzen Welt aufbewahrt.

Unsere Puzzle-Sammlung von Henri Rousseau umfasst die beliebtesten Kunstwerke. Wir reproduzieren die Kunst von Henri Rousseau auf Holzpuzzles. Bunte und herausfordernde Rätsel von Henri Rousseau sollten jedem, der schöne Künste schätzt, viel Spaß bereiten. Lösen Sie das Holzpuzzle und schätzen Sie die Arbeit, die Henri Rousseau geleistet hat, um das Gemälde zu malen.