Édouard Manet

Édouard Manet war ein Maler, der am 23. Januar 1832 geboren wurde und am 30. April 1883 starb. Er war ein modernistischer Maler. Er war einer der ersten Maler, der das moderne Leben des 19. Jahrhunderts malte, er war eine sehr wichtige Figur, die am Übergang vom Realismus zum Impressionismus teilnahm. Seine frühen Gemälde dienten als Referenz für junge Maler, die dann den Impressionismus schufen. Heutzutage gelten diese Gemälde als Wendepunktbilder, die die moderne Kunst begründeten.

Édouard Manet ist bekannt für seine Meisterwerke, darunter Blumen in einer Kristallvase, Die Familie Monet in ihrem Garten in Argenteuil, Der Kearsarge in Boulogne, Stillleben mit Melone und Pfirsichen. Wenn Sie sich die Originalgemälde von Édouard Manet ansehen möchten, können Sie eine der Kunstgalerien besuchen, die seine Gemälde ausstellen. Einige seiner bemerkenswertesten Kunstwerke befinden sich im Besitz privater Kunstsammler.

Wenn Sie die moderne Kunst des 19. Jahrhunderts noch einmal erleben möchten, wählen Sie eines der Holzpuzzles von Édouard Manet. Wir reproduzieren die bekanntesten Kunstwerke von Édouard Manet in Holzpuzzles. Dunkle Farben mit vielen Details sind das Markenzeichen von Édouard Manet, große dunkle Farbflächen für ein Puzzle sind selbst für den größten Puzzle-Fan eine Herausforderung. Bestellen Sie das Édouard Manet-Puzzle für sich selbst oder machen Sie ein tolles Geschenk für einen Kunstliebhaber.